Aktuelle Angebote & Hinweise

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Migra­ti­on und inter­kul­tu­rel­le Öff­nung

Die AWO Migra­ti­ons­be­ra­tung für erwach­se­ne Zuwan­de­rer (MBE) unter­stützt ins­be­son­de­re erwach­se­ne Ein­ge­wan­der­te, die neu in Deutsch­land ein­ge­reist sind und ers­te Ori­en­tie­rung und Unter­stüt­zung brau­chen. Die­se kön­nen im Bereich des Sprach­er­werbs, der Aner­ken­nung von Abschlüs­sen, der Arbeits­markt­in­te­gra­ti­on als auch in ande­ren sozia­len Ange­le­gen­hei­ten lie­gen.

Sprech­zei­ten der Migra­ti­ons­be­ra­tung im Haus der Fami­lie / Mehr­ge­nera­tio­nen­haus in Bad Neuenahr/ Ahr­wei­ler:

Ab 18. Juni 2019 jeden Di.: 14:00 — 16:00 Uhr und jeden Do.: 10:00 — 12:30 Uhr

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen:

Arbei­ter­wohl­fahrt Rhein­land e.V.
Fach­dienst für Migra­ti­on und Inte­gra­ti­on
Mit­tel­str. 109,  56562 Neu­wied
Tel.: 02 631 / 978 3885 Fax: 02 631 / 956 5278
Email: elvin.sokoli@awo-rheinland.de

Der Reparatur-Treff Bad Neuenahr ist ein Erfolg geworden

Unse­re Devi­se lau­tet: Nie ver­za­gen, Rep­Treff fra­gen !

Am 22.10.2018 hat­te der Repa­ra­­tur-Treff, geför­dert von der Kath. Fami­li­en­bil­dungs­stät­te Bad Neuenahr-Ahr­wei­­ler e.V., dem Senio­ren­Netz­Werk Bad Neuenahr-Ahr­wei­­ler und dem Haus der Fami­lie / Mehr­ge­nera­tio­nen­haus in Bad Neuenahr erst­mals sei­ne Pfor­ten geöff­net.

Der Treff fin­det, außer in Feri­en­zei­ten, jeden 2. und 4. Mon­tag im Monat in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr statt. Ter­min­än­de­run­gen wer­den in den Medi­en recht­zei­tig bekannt­ge­ge­ben.

Wir freu­en uns auf vie­le „neue“ defek­te Gerä­te

in der 2. Eta­ge des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses,

West­str. 6 in Bad Neuenahr

Infor­ma­tio­nen:

Frank Küh­nel, T.: 02641 / 396 6875, @: reptreff-neuenahr@gmx.de

Samstagsstricken mit den Wollmäusen


Sams­tags von 10.00–12.00 Uhr trifft sich eine Grup­pe Strick­be­geis­ter­ter im Haus der Familie/Mehrgenerationenhaus.
 
Wir sind ein lus­tig auf­ge­schlos­se­ner Kreis der den Sams­tag­vor­mit­tag stri­ckend ver­bringt. Geeig­net für Jung und Alt.
 
Haben Sie Inter­es­se an einem Erfah­rungs­aus­tausch? Spe­zi­el­le Fra­gen zum The­ma Stri­cken? Oder möch­ten ein­fach nur das Stri­cken erler­nen? Dann sind Sie bei uns herz­lich will­kom­men!


Nächs­ter Ter­min:
Sams­tag 18.05.2019, 10.00–12.00 Uhr

Die Betei­li­gung ist kos­ten­los!

Infor­ma­tio­nen unter fol­gen­der Tele­fon­num­mer: 02641 / 914 98 92

Ahrlini“ – Kita-Portal Kreis Ahrweiler

In Koope­ra­ti­on mit dem Kreis­ju­gend­amt Ahr­wei­ler bie­tet das HdF/MGH eine Sprech­stun­de zur Unter­stüt­zung bei der Anmel­dung von Kita­kin­dern im Kita-Por­­tal Ahr­li­ni (http://www.ahrlini.com) an.


Jeden Mon­tag von 14:00–16:00 Uhr
In die­ser Zeit ist auch eine tele­fo­ni­sche Bera­tung mög­lich:
Tel. 02641 / 396 85 95

Willst Du mein Beetpate sein?

 

Die Evan­ge­li­sche KiTa Arche Noah erar­bei­tet gera­de mit den Kin­dern der Bären- und Ele­fan­ten­grup­pe ein Pro­jekt zum The­ma Pflan­zen.

Wir haben eine Bie­nen­wie­se ange­legt, Kräu­ter in einem Hoch­beet gesät und Erd­beer­pflan­zen gesetzt. Bald folgt eben­falls die Gemü­se­aus­saat.

Die Kin­der sind begeis­tert bei der Sache, beob­ach­ten das Wachs­tum der Pflan­zen, jäten Unkraut, gie­ßen die ent­ste­hen­den Pflan­zen und betrach­ten Insek­ten.

Um die Blü­­ten- und Gemü­se­pracht, zu erhal­ten, suchen wir Beet­pa­ten, die sich lie­be­voll um die Pflan­zen ins­be­son­de­re wäh­rend der KiTa Som­mer­fe­ri­en,

in der Zeit vom 15.7 bis 19.8.2019

küm­mern möch­ten.

Wir freu­en uns über Damen und Her­ren, die Freu­de an der Gar­ten­ar­beit haben, und uns mit Ihrem Enga­ge­ment unter­stüt­zen wol­len.

Bit­te mel­den Sie sich im Haus der Fami­lie / Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Bad Neuenahr-Ahr­wei­­ler bei Mari­on Sur­rey unter der Tele­fon­num­mer: 02641/9149892.

 

Senioren Handy-Workshop

Wegen der gro­ßen Nach­fra­ge wird das im Herbst 2018 von der Offe­nen Kin­­der- und Jugend­ar­beit, Senio­ren­Netz­Werk und HdF/MGH begon­ne­ne Pro­jekt in 2019 unter ver­än­der­ten Rah­men­be­din­gun­gen fort­ge­führt.

Um auf den indi­vi­du­el­len Bedarf der Senio­ren bes­ser ein­ge­hen zu kön­nen, wer­den die Kennt­nis­se in einem Work­shop mit acht Ter­mi­nen ver­mit­telt, die jeweils diens­tags in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr im HdF/MGH statt­fin­den.

Da die Teil­neh­mer­zahl auf zehn Per­so­nen begrenzt ist, ist eine Anmel­dung beim HdF/MGH unter der Tel.: 02641 / 9149892 erfor­der­lich.

Junge Menschen für das Berufsfeld Gastronomie / Hotellerie begeistern

ist das Mot­to von Bea­trix Biskup. Jeden Don­ners­tag von 08:00 bis 15:00 Uhr betreut die Sozi­al­ar­bei­te­rin und Hotel­fach­frau zwi­schen vier und sechs Jugend­li­che in der Maß­nah­me BvB (Berufs­vor­be­rei­ten­de Bil­dungs­maß­nah­me) in den Räum­lich­kei­ten des Mehr­ge­nera­tio­nen­hau­ses Bad Neuenahr-Ahr­wei­­ler.