Die IMPULS Gruppe

Die Mit­glie­der der Senio­ren­frei­zeit­grup­pe „Impuls“ haben nicht nur gemein­schaft­lich Spaß an Akti­vi­tä­ten, son­dern stütz­ten sich im Alter auch gegen­sei­tig und meis­tern den Lebens­weg gemein­sam.

 

Im Alter allein sein? – Nicht mit uns!“ — so lau­tet der Leit­spruch der Impuls Grup­pe Bad Neuenahr-Ahr­wei­ler (gegrün­det im Jahr 1998). Immer Don­ners­tags, von 15 Uhr bis 19 Uhr, trifft sich die Grup­pe nun im Haus der Fami­lie / Mehr­ge­nera­tio­nen­haus zum Spie­le­treff. Aber nicht nur gemein­sa­mes Spie­len, son­dern auch Dis­kus­si­ons­run­den, Däm­mer­schop­pen, Erzähl­ca­fés, Kaf­fee­kränz­chen und Kul­tur­krei­se (z.B. Muse­ums­be­su­che) gehö­ren zu den Akti­vi­tä­ten der fröh­li­chen Senio­ren­frei­zeit­grup­pe. Dabei steht für die 55 bis 75 Jäh­ri­gen immer der Spaß und das Erle­ben von Gemein­schaft im Vor­der­grund. Um für die zahl­rei­chen Unter­neh­mun­gen fit zu sein gehen eini­ge Mit­glie­der sogar gemein­sam wal­ken.

Doch nicht nur die schö­nen Zei­ten wer­den geteilt, son­dern auch die Not­si­tua­tio­nen gemein­sam gemeis­tert. Die Betrof­fe­nen wer­den durch die Grup­pe gestützt und auf­ge­baut und kön­nen Pro­ble­me leich­ter über­win­den.

Wer eine krea­ti­ve Auf­ga­be oder einen neu­en Wir­kungs­kreis sucht, sich aus­tau­schen und „nicht mehr allei­ne sein“ will, kann sich ger­ne bei Grup­pen­lei­tern Frau Hardt, Tel. (02641) 202879, mel­den.

Hier eini­ge Bericht :

20 Jah­re IMPULS — Grup­pe Bad Neuenahr-Ahr­wei­ler

IMPULS — Grup­pe im MGH hilft neue Kon­tak­te zu knüp­fen